Montag, 23. Dezember 2013

Papangas

Hallöchen ihr Lieben,
ich möchte euch heute gerne Papangas vorstellen (für diejenigen die diese noch nicht kennen sollten).
Ich muss ehrlich gestehen ich bin erst durch ein KK-Forum auf diese Haargummis gekommen und bin total begeistert. 
Ich bin momentan dabei meine Haare gesund wachsen zu lassen und dazu sollte man seine Haare möglichst oft zusammen binden, damit die Haare nicht auf den Schultern immer aufkommen, und somit wird Haarbruch und Spliss vorgebeugt.
Laut einigen Informationen auf diversen Blogs, YouTube und Kleiderkreisel habe ich mich vor einigen Wochen entschieden mir ein paar Papangas zu bestellen. Papangas sollen laut Hersteller dank ihrer Spiralform sehr Haarschonend und auch für dickes Haar gut geeignet sein. Das normale Haargummis mit Metallverschluß für das Haar schädlich ist, wisst ihr ja bestimmt.
Ich habe bei meiner ersten Bestellung mich für drei große,  verschiedenfarbige Papangas entschieden (die Großen kosten 2,40 €; ab 12,-€ gibts den Versand gratis). Und ich muss sagen die sind super!  Habe seit dem jeden Tag eine Frisur mit Papangas gemacht (der Kreativität sind ja keine Grenzen gesetzt) und die Papangas halten ihr Versprechen!  Sie halten bei mir den ganzen Tag ohne die Frisur mit Haarspray einzubetonieren und die Haare sprengen die Papangas nicht ;-). 
Da ich so begeistert war, habe ich mir in der Woche gleich noch ein paar bestellt (zum Teil als Weihnachtsgeschenk,  zum Teil für mich).
Aufbewahren tu ich die Papangas immer auf der mitgelieferten "Rolle".
Nach dem Tragen sind die Papangas etwas verformt, was sich jedoch nach ein paar Stunden wieder ändert und diese in ihre ursprüngliche Form wieder zurück ziehen.
Kennt ihr die Papangas und wie sind eure Erfahrungen damit?
Kussi eure Jule

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...