Donnerstag, 3. April 2014

Aufgebraucht März

 

Hallöchen meine Lieben,

heute möchte ich euch wieder meine Produkte vorstellen, die ich im Monat März aufgebraucht habe. 
Es war nicht allzu viel aber immerhin ein bisschen. 

Fangen wir an:

 

Review Alverde Hand-Maske  

Diese habe ich mir hauptsächlich für Übernacht-Anwendungen (mit den P2 Bauwollhandschuhen) gekauft. 
Meine Handmaske ist noch aus dem alten Sortiment, mittlerweile gibt es hierfür ja einen Nachfolger, und hat glaub ich um die 3 Euro gekostet.
Den Duft dieser Handcreme fande ich angenehm, er war fruchtig-herb.
 Leider habe ich gerade im Winter durch die Heizungsluft trockene Hände, die eine reichhaltige Pflege benötigen.
Und diese Pflege gab es von der Handcreme leider nicht. Ich habe diese zum Ende hin meist mit einer normalen Handcreme (z.B. von Alverde) gemischt, damit ich die Pflegewirkung als ausreichend wahrgenommen habe.
Also leider kein Nachkaufprodukt. 
Als Alternative möchte ich mal die Fussbutter von Alverde testen, vielleicht pflegt diese ja auch die Hände über Nacht schön weich. 



Review Alverde Mineral Make-Up Nr. 01 Naturelle

Dieses Make-Up von Alverde habe ich mir im Herbst gekauft, da ich auf der Suche nach einer günstigen Alternative zu einer KK-BB-Cream war. 
Da gerade im Herbst/Winter meine Haut sehr hell ist und ich oft Probleme habe einen passenden Farbton zu finden, war ich total begeistert, als das Alverde Make-Up gleich beim ersten Testen gepasst hat. 
Gekostet hat dieses um die 4 Euro. 
 Ich habe dieses Make-Up sehr gerne verwendet (und verwende es immer noch sehr gerne), da es ein natürliches Finish hinterlässt, jedoch auch gleichzeitig die Haut ausgleicht und leichte Rötungen verschwinden lässt.
Die Deckkraft würde ich als Mittel beschreiben, eher Vergleichbar mit einer BB-Cream. Aber ich mag das ganz gerne, gerade im Alltag, wenn man nicht wie "Zugekleistert" aussieht. Und falls doch mal ein Pickel sichtbar ist, kann man ja noch mit Concealer ihn kaschieren.
Dieses Make-Up habe ich mir schon nachgekauft und hierfür gebe ich persönlich eine Kaufempfehlung ab. 



Review Alverde Augencreme Augentrost

Als ich vor ca. 2 Jahren auf der Suche nach einer Augencreme war, die nicht erst für Leute ab 30 oder aufwärts gedacht ist und von einer Naturkosmetikmarke ist und ach ja bitte auch nicht ein Vermögen kostet, bin ich auf diese Augencreme von Alverde gestoßen. Gekostet hat diese um die 3 Euro. Und eine Augencreme wollte ich damals, da ich vorallem während der Heizungszeit Trockenheitsfältchen unter den Augen habe. Vermehrt wurden diese meist durch das Abschminken und Verwenden von üppigen Augen-Make-Up.
Diese Creme trage ich Abends nach der Reinigung auf und klopfe diese leicht mit meinem Finger ein.
Ich finde die Pflege sehr gut und Ausreichend für meine Augenpartie. 
Deshalb ist diese schon seit fast 2 Jahren immer wieder ein Nachkaufprodukt. 
Ach ja Ergiebig ist diese übrigens auch. Eine Tube enthält 15 ml und hält bei mir ca. ein halbes Jahr. 

Review Cadevera Fussdeospray

Dieses Spray habe ich mir im Sommer für die Ballerinasaison gekauft. Anwendung war simple: einfach sprühen!
Der Geruch blieb meiner Meinung nach leider nicht lange in den Schuhen (habe es hauptsächlich für die Schuhe zum Sprühen verwendet). Die Wirkung auf den Füßen war auch nicht 100% überzeugend, ich glaube Aluminiumsalze sind hier nicht enthalten (kann für diese Angabe leider keine Garantie geben). 
Demnächst werde ich mal die Wolkenseifendeos ausprobieren, wie diese auf den Füßen in der Ballarina-Saison so sind.

Haarwaschseife
 

Außerdem habe ich noch 2 Haarwaschseifenproben von der Seifenmanufaktur Mehlhose aufgebraucht:
- Haarwaschseife Kokos-Probe
- Haarwaschseife Vanilla-Probe

Diese beiden Seifen haben mir, meiner Kopfhaut und meiner Nase sehr gut gefallen und ich werde mir demnächst diese in Groß bestellen (und wahrscheinlich ein paar neue Proben mit dazu). 
Die Schaumbildung und die Überfettung hat bei diesen beiden Seifen sehr gut zu meinen Haaren gepasst (einmal 3 und einmal 4% ÜF). 
Ebenfalls haben diese Seifen sich bei meinen Haaren gut auswaschen lassen und ich mochte den Duft sehr gerne (vorallem Vanille - ich liebe es).

Na habt ihr den auch schon mit einem der Produkte Erfahrung?

Kussi eure


 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...