Sonntag, 16. November 2014

Alverde LE: Schneewittchen

 

Hallöchen meine Lieben,

heute möchte ich euch meine Ausbeute aus der Alverde Schneewittchen-LE zeigen. 

 

Es durfte einiges mit, weil mich diese Produkte angesprochen und mich interessiert haben. 

Anfangs möchte ich gleich erwähnen, dass alle Produkte außer der Kabuki Pinsel nicht vegan sind. 

 

Und mit diesem Pinsel möchte ich auch gleich anfangen. 


Der Pinsel kostet 4,95 € und ist ziemlich fest gebunden, weshalb er sich gut für Puder eignet. 
Die Borsten sind schön weich und angenehm, nichts sticht auf der Haut. 
Ich mag diesen Pinsel sehr gerne. 

 

Passend zu dem Kabuki Pinsel habe ich mir das transparente Puder mitgenommen. Ich mag momentan transparentes und neutrales Puder total gerne, da ich gerade im Winter oft das Problem mit der richtigen Farbe habe. 

 

Das Puder mattiert die Haut meiner Meinung nach sehr gut. Man sollte nicht alllzu viel Farbe aufnehmen, da es sonst passieren kann, dass man leicht blass wirkt. 

Das Puder kostet 3,95 €. 

Die Inhaltsstoffe lt. Alverde Facebook-Homepage sind:
 
Talc, Magnesium Stearate, Caprylic/Capric Triglyceride, Kaolin, Macadamia Ternifolia Seed Oil*, Ricinus Communis Seed Oil*, Glyceryl Caprylate, p-Anisic Acid, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Maltodextrin, CI 75470, CI 77007, CI 77163, CI 77492, CI 77742 



Lippen so rot wie Blut. Diese kann frau auch mit der aktuellen LE bekommen. 

Zur Auswahl gibt es drei verschiedene rot und beerige Lippenstiftfarben. 


Ich habe mich für die Nr. 10 Berry Kiss entschieden. 

Die Alverde Lippenstifte mag ich super gerne für den Alltag, weil ich bei diesen Lippenstift ein gutes Pflegegefühl auf den Lippen habe. 

Diese Farbe würde ich als etwas kühl, mit einem kleinen blaustichanteil, beschreiben. 

Die Pigmentierung finde ich ganz ok, man kann den Lippenstift gut schichten und ihn so auch mal im Alltag leicht aufgetupft tragen. 


Kosten tun die drei Lippenstiftfarben je 3,25 €. 

Die Inhaltsstoffe lt. Facebookseite von Alverde:

 Ricinus Communis Seed Oil, Cocos Nucifera Oil, Hydrogenated Vegetable Oil, Candelilla Cera, Caprylic/Capric Triglyceride, Copernicia Cerifera Cera, Glycine Soja Oil*, Persea Gratissima Oil, Prunus Armeniaca Kernel Oil, Maltodextrin, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Ascorbyl Palmitate, Rosmarinus Officinalis Leaf Extract, Limonene**, Linalool**, Citral**, Benzyl Alcohol**, Citric Acid, Parfum**, [+/- CI 75470, CI 77491, CI 77492, CI 77742, CI 77891, Mica, Silica]




Haut so weiß wie Schnee...

... hierfür sorgt eine CC-Cream. 

Viele von euch haben bestimmt mitbekommen, dass nach dem Hype um die BB-Creams jetzt die CC-Creams folgen sollten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben kleine Farbunterschiede im Hautton auszugleichen und für eine dauerhafte Verbesserung des Hauttons zu sorgen, wenn man diese regelmäßig anwendet. 

Ich muss ehrlich zugeben: Dies ist meine erste CC-Cream. 

Als erstes hat mich der Duft dieser Creme überzeugt, dieser ist sehr leicht, etwas pudrig und zart. 


Hier gibt es zwei Farbtöne zur Auswahl: einmal 10 Naturelle (für helle Hauttypen, so wie mich) und 20 Beige Rose. 

Die Farbe 10 ist ziemlich hell, was sehr gut zu meinem Hautton passt. 


Die Deckkraft würde ich als leicht bezeichnen, also eher etwas für den Alltag. 

Ich hatte mit dem Auftragen der Creme keinerlei Probleme und habe dies mit dem Ebelin Makeup Ei gemacht. 

Kosten tut diese 4,45€. 

Inhaltsstoffe lt. Alverde-Facebookseite:

 Aqua, Glycerin, Pyrus Malus Fruit Water, Titanium Dioxide (Nano), Ricinus Communis Seed Oil, Isoamyl Cocoate, Silica, Glyceryl Stearate Citrate, Acacia Decurrens/Jojoba/Sunflower Seed Wax/Polyglyceryl-3 Esters, Cetearyl Glucoside, Shorea Stenoptera Seed Butter, Prunus Armeniaca Kernel Oil, Persea Gratissima Oil, Hectorite, Decyl Oleate, Cera Alba, Xanthan Gum, Polyhydroxystearic Acid, Glycine Soja Oil*, Stearic Acid, Alumina, Tocopherol, Levulinic Acid, Palmitic Acid, Glyceryl Caprylate, Sodium Levulinate, Sodium Phytate, Sodium Anisate, Helianthus Annuus Seed Oil, Cetearyl Alcohol, Ascorbyl Palmitate, Sodium Hyaluronate, Rosmarinus Officinalis Leaf Extract, Geraniol**, Citral**, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Parfum** [+/- CI 77491, CI 77492, CI 77891]
 


Und als letztes Produkt habe ich mir die Alverde Long Lash Mascara mit Gumiibürstchen mitgenommen. 


Mascaras mit Gummibürstchen mag ich sehr gerne und vorallem das Versprechen von Alverde "nicht zu krümeln" hat mich bei dieser Wimperntusche gereizt. 

Ausprobiert habe ich diese leider noch nicht. 

Die Wimperntusche kostet 3,75 €. 


DIe Inhaltsstoffe lt. Facebook:

 Aqua, Pyrus Malus Fruit Water, Cera Alba, Glycerin, Candelilla Cera, Galactoarabinan, Sodium Stearoyl Lactylate, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Pullulan, Palmitic Acid, Stearic Acid, Hectorite, Glyceryl Caprylate, Glyceryl Stearate SE, Talc, Sorbitol, Levulinic Acid, Coco-Glucoside, Xanthan Gum, p-Anisic Acid, Sodium Levulinate, Trehalose, Acacia Senegal Gum, Benzyl Alcohol, CI 77499


Na habt ihr auch etwas aus der Schneewittchen-LE gekauft?

Wie findet ihr die Produkte?

Kussi & Gute Nacht


eure




Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...